Produktentwicklung

SCHWEIZER PREMIUM CBD
VOM SAMEN ZUM ENDPRODUKT

Dank unserer internen Züchtungs-, Anbau- und Extraktionsfähigkeiten können wir die Entwicklung neuer CBD Produkte vom Samen bis zum Endprodukt meistern und unsere Hanfproduktion an die Bedürfnisse oder Wünsche der Kunden anpassen. Unsere Erfahrung mit Hanf ermöglicht es uns, CBD in nahezu jeder Form oder in jedem Produkt erfolgreich zu integrieren.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung konzentriert sich auf verschiedene Branchen von Konsumgütern. Wir entwickeln firmeneigene Produkte für White Labeling und bieten die Anpassung von Formeln für Private Labeling an. Dank wichtiger Partnerschaften können wir verkaufsfertige Produkte mit Ihrem Branding liefern, basierend auf unseren eigenen Rezepten. Wir arbeiten auch mit externen Unternehmen zusammen, um gemeinsam CBD infundierte Produkte zu entwickeln und unser eigenes Portfolio zu erweitern. Wir setzen auf strenge Qualitätskontrollverfahren und verantwortungsvolle, nachhaltige Geschäftspraktiken. Unsere Testverfahren in unserem Hauseigenen Labor entsprechen den höchsten Standards. Unsere verwendeten Rohstoffe stammen alle aus der Schweiz und unterstehen ständigen Kontrollen und analysen, um die höchste Qualität zu gewährleisten. Dies stellt die Dosierungsgenauigkeit sicher, da es wichtig ist, dass unsere Kunden immer wieder die gleichbleibende Qualität erhalten. Unsere Analysezertifikate sind auf Anfrage erhältlich.

  • CBD Tinkturen / Öle

  • Wasserlösliche CBD Sprays

  • CBD Naturkosmetik

  • CBD Food & Beverage

  • Bulk CBD

    Forschung & Entwicklung

    Ihr eigenes Produkt

    Wenn wir Ihr gewünschtes Produkt derzeit nicht zur Verfügung stellen, können wir zusammen mit Ihnen, Ihre Idee Analysieren und eine Machbarkeitsstudie erstellen. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns Ihre spezifischen, nicht erfüllten Bedürfnisse besprechen. Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung!

    Häufig gestellte Fragen zu CBD

    Was ist CBD?

    CBD steht für Cannabidiol und zählt zur Gruppe der Cannabinoiden. Cannabinoide werden aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen.

    CBD ist nach dem bekannteren THC das zweithäufigste Cannabinoid. Anders als THC hat CBD keine psychoaktive Wirkung, macht also nicht high, bewirkt keine Rauschzustände oder Halluzinationen und verändert auch nicht das Bewusstsein. Zudem verursacht CBD selbst hochdosiert im Allgemeinen keine relevanten Nebenwirkungen. Kurz gesagt, CBD sorgt für Entspannung ohne Rausch.

    Wie wirkt CBD?

    CBD wirkt über die sogenannten Cannabinoidrezeptoren. In Ihrer Gesamtheit stellen diese Rezeptoren das sogenannte Endocannabinoid-System im menschlichen Körper dar. CBD hat eine ähnliche chemische Zusammensetzung wie unsere körpereigenen Endocannabinoiden und ist so in der Lage, über das Endocannabinoid-System mit Zellen in unserem Körper zu interagieren.

    Was bringt CBD?

    CBD hat viele positive Wirkungen, so kann es wie folgt Einfluss nehmen:

    • entzündungshemmend
    • schmerzstillend
    • beruhigend
    • antipsychotisch
    • antiepileptisch
    • angstlösend

    Wissenschaftliche und klinische Studien unterstreichen das große Potenzial von CBD als mögliche Therapieform für eine Vielzahl von Erkrankungen. Dank seiner antioxidativen Eigenschaften kann CBD Zellen und Erbgut vor negativen Einflüssen schützen und wirkt als Fänger freier Radikale. So hat es neuroprotektive und neurogene Effekte und seine Antikrebs-Eigenschaften werden derzeit in mehreren akademischen Forschungszentren weltweit untersucht.

    Ist CBD illegal?
    Im Gegensatz zum THC unterliegt Cannabidiol nicht dem Betäubungsmittelgesetz, da es keine psychoaktive Wirkung hat. Wichtig ist, dass der THC Gehalt bei CBD Produkten unter einem gewissen Grenzwert liegen. Dieser Grenzwert weisst länderübergreifend Unterschiede aus. In der Schweiz liegt dieser bei <1% THC Gehalt, in Deutschland <0,2%. Ist dies der Fall, können solche Produkte legal verkauft bzw. erworben werden. Die von uns verwendeten organischen, schweizer CBD-Kristalle weisen laborchemisch getestet und zertifiziert eine Reinheit von über 99 % CBD bei gleichzeitiger nicht Nachweisbarkeit übriger Cannabinoide auf. Sie sind komplett THC – Frei und damit vollkommen legal.

    Prozesse erklärt

    Winterisieren
    Der Prozess zur Entfernung pflanzlicher Lipide von primären Kohlenwasserstoffextrakten über ein sekundäres Lösungsmittel. Einfrieren und Filtrieren.
    Decarboxylierung
    Prozess zur Entfernung der Carbolsäure-Gruppen von primären Cannabinoiden durch Hitze.
    Chlorophyll Reinigung
    Prozess zur Entfernung der dunklen Farbe und unerwünschte Bestandteile des Extraktes über verschiedene Filtermedien.
    Entwachsen
    Prozess zur Reduzierung und Entfernung von pflanzlichen Lipiden über eine Niedertemperatur-Lösungsmittelisolierung und Filtration.
    Desolventisierung

    Prozess zur Reduzierung und Entfernung von Pflanzen Lipide über eine Niedertemperatur-Single Lösungsmittelisolierung und Filtration.

    Entfernung von Lösungsmittelresten
    Prozess zur Entfernung von Lösungsmittelresten in einem Ofen mit niedriegem Druck und wenig Hitze.
    RF Chromatographie
    Die Trennung einer Cannabinoidmischung durch eine Lösung oder Suspension indem sich die Komponenten zu unterschiedlichen Raten bewegen. Um eine Rate von unter 0.2 % THC zu erreichen, sind mehrere Durchläufe erforderlich.
    Adresse
    Hämmerli 11
    8855 Wangen/SZ
    Schweiz
    Kontaktieren Sie uns
    +41 55 511 44 20
    Mo - Fr | 08.00 - 17.00 Uhr
    info@charlieslaboratory.com

    From Seed to Product

    © Charlies Lab GmbH | All rights reserved. Designed by Gerguri & Co.

    0
      0
      Dein Warenkorb
      Dein Warenkorb ist leer.zum Shop